Links

Mir ist es sehr wichtig, dass meine Arbeit auch regional und ökologisch sinnvoll ist. Das ist für eine Dienstleisterin gar nicht so einfach, schließlich spielen hier kaum Materialien eine Rolle. Dennoch, in gewissen Grenzen, kann auch ich, sowohl als berufstätige als auch private Person, meinen Beirag leisten. Es ist wie mit dem berüchtigten Biowasser in Glasflaschen aus 1000 Kilometer Entfernung. Warum nicht das Wasser der lokalen Quellen kaufen?

Im folgenden finden sich einige Empfehlungen von DienstleisterInnen und HerstellerInnen bei denen ich selbst kaufe und deren Produkte oder Dienstleistungsideen mich überzeugt haben.
 
 

Büro und Technik

Noch bevor ich hauptberuflich als Trainerin und Coach für berufliche Lebensplanung gestartet bin, war mir klar, dass ich meine Arbeitsmittel nicht mehr vom billig Discounter bestellen wollte, wie ich das noch als Angestellte tun musste. Das Unternehmen memo aus Greußenheim hat sich auf Materialien und Produkte spezialisiert, bei deren Herstellung die Resourcen dieses Planeten geschont werden. memo führt ein Komplettsortiment an umweltverträglichen Büroartikeln und Schreibwaren, die nicht teurer sind als konventionelle Produkte. Alles, das den Büroalltag prägt, ist dort ohne jedes Problem entweder in einer Recyclingvariante zu bekommen oder in einem Material, das umweltschonend hergestellt wurde.

 
Bücher bestelle ich nur noch bei Onlineversandhäusern, wenn ich ansonsten keine Möglichkeit habe, sie zu bekommen. Da es sich dabei meist um antiquarische Bücher handelt, spielen diese in meiner Arbeit kaum eine Rolle. Die Buchhandlung KölnBuch ist mein Buchhändler vor Ort. Die Lieferung der Bücher geht genauso schnell, wie im Onlineversand. KölnBuch hat ein Onlinebestellformular, so dass ein Buch in der Regel am nächsten Tag da ist.

 
Bei der Wahl meines Providers, der mir den Webspace für diese Seite zur Verfügung stellt, habe ich mich für die Schwarzkünstler oHG entschieden. Sie bieten neben erstklassigen Service und Kundennähe, das gesamte Paket zu Webhosting und Mediendesign zu sehr guten Preisen. Keine teuren Servicenummern und umgehende Reaktion auf Anfragen oder Probleme. Die Server der Schwarzkünstler stehen in einem eco-zertifizierten Rechenzentrum, dass durch spezielle Kühlung 33% Energie spart und außerdem 100% Strom aus regenerativen Energien verwendet.

 
Mein Büro läuft mit 100% Strom aus regenerativen Energien der Naturstrom AG, die einen Teil der Einnahmen für den Neuaufbau von weiteren dezentralen Standorten für regenerativen Energien nutzt. Außerdem nutze ich alle Möglichkeiten zum Stromsparen und nutzlosen Verbrauch von Strom zu vermeiden.
 
 

Leib und Magen

Sie suchen anspruchvolle Geschenke für Ihre Kunden oder Dienstleister? Die Unternehmerinnen “Gourmets for Nature” stehen für eine bewußte und entspannte Eß- und Trinkkultur. Sie bieten Weinseminare in Köln an und Schulungen zu Wein und Speisen an. Die in den Seminaren vorgestellten exklusiven Weine können Sie jederzeit für den Eigenbedarf erwerben, wie auch besondere Olivenöle und Schokoladen. Ein wichtiger Beitrag dazu, dass wir wieder lernen den Lebensmitteln den Wert zu geben, den sie verdienen und das Genießen wieder in den Vordergrund zu stellen.

 
 

Wer eine Alternative zu den herkömmlichen oft mit Erdölderivaten verseuchten “Pflege”produkten sucht, dem kann ich das Seifenlädchen aus Solingen wärmstens an Herz legen. Sie bieten ein umfangreiches Sortiment hochwertiger Badekosmetik und handgemachten Seifen an. Mit ihren blumigen, krautigen oder auch neutralen Seifen macht das Waschen richtig Spaß. Die Inhaberin stellt alle Seifen und Badezusätze selbst her und sie sind auch problemlos über ihren Online Shop bestellbar. Wenn Sie aber mal in Solingen bei der Burg Berg vorbei kommen, verpassen Sie nicht den kleinen Laden zu besuchen.